scandinavian pictures - scanpics - Skandinavienbilder
Salomons Kapel
07.05.2015
Mit diesem ruhigen und beschaulichen Bild aus dem Bornholmer Norden möchte ich meine 2014er Bornholmbilderreise nun beenden.

Zu sehen ist die mittelalterliche Kirchenruine 'Salomons Kapel' auf der Nordspitze Bornholms.

Im 13. bis 15. Jahrhundert entstanden im Bornholmer Norden bedeutende Heringsmärkte. Für die Händler und Fischer dieser Region wurde Anfang des 14. Jahrhunderts diese kleine Kirche erbaut. Sie erhielt vermutlich den Namen des Dominikanermönchs Salomon (von Köln), der zu jenerzeit ein wichtiger und einflussreicher Kirchenmann war. Ganz in der Nähe der Kirche wurde eine kleine Siedlung angelegt. Als die Fischerei nachgelassen hatte, wurde die Siedlung aufgegeben (zu sehen ist davon heute leider nichts mehr) und die Kirche verfiel mit der Zeit. Insgesamt wurde die kleine Kirche etwa 300 Jahre genutzt. Die kläglichen Überreste der kleinen Kirche stehen heute unter Denkmalschutz [Wikipedia ...].

~

Sommer 2014 | Salomons Kapel | Hammeren | Hammerknuden | Bornholm | Dänemark

~