scandinavian pictures - scanpics - Skandinavienbilder
GOTLAND
11.05.2015
Mit diesem Einstiegsbild von Gotland möchte ich nun eine kleine Bilderserie dieser überaus reizvollen Insel beginnen. Im Sommer 2012 verbrachten wir bei bestem Wetter einen traumhaften Urlaub auf dieser schwedischen Sonneninsel.

Die Bilder habe ich schon lange fertig in der Schublade liegen. Im Vergleich zu meiner gerade beendeten Bornholmserie werdet Ihr sehen, dass Gotland überhaupt nicht mit Bornholm zu vergleichen ist. Während Bornholm fast vollständig aus Granit besteht, ist Gotland eine riesige Hochsee-Kalkstein-Insel mit 420 Millionen Jahre alten Kalkfelsen, Kalkklippen und Kalksteinstränden. Fossilien findet man auch relativ einfach an den Stränden - sogar ohne danach graben zu müssen.

Gotland ist etwa 90 Kilometer vom schwedischen Festland entfernt und hat bei einer Breite von ca. 50 Kilometern und einer Länge von ca. 125 Kilometern ungefähr 800 Küstenkilometer aufzuweisen. Es ist also nicht möglich, mal eben (wie auf Bornholm) von Küste zu Küste zu springen. Das ist auf Gotland immer mit längeren Fahrzeiten verbunden.

Gotlands Hauptort Visby liegt übrigens etwa auf gleicher Höhe wie Skagen in Nordjütland. Die Anreise ist allerdings etwas aufwendiger. Die erste Fährüberfahrt erfolgt bei uns üblicherweise von Travemünde nach Trelleborg. Dann steht eine Tagesetappe bis Oskarshamn auf dem Programm und von dort aus fährt eine große Fähre nach Visby auf Gotland.

Die Preise für die Überfahrt nach Visby sind echt "gesalzen" ... leider gibt es keine andere Fährgesellschaft, um günstiger nach Gotland zu kommen. Gotland ist auch eine sehr beliebte Ferieninsel der Schweden. Jeder Schwede sollte zumindest einmal im Leben Gotland besucht haben - habe ich irgendwo gelesen. Das Klima dort auf hoher See ist anders als im übrigen Schweden ... sogar fast mediterran. Die Insel hat im Vergleich zum schwedischen Festland auch die meisten Sonnenstunden!

~

Sommer 2012 | Snäcks Strand | Visby | Gotland | Schweden

~